Warnung vor Amazon DSGVO Phishing-Mail

Betrüger nutzen DSGVO für Phishing-Mails

Betrüger verschicken im Namen von Amazon täuschend echte Emails mit dem Betreff “Wichtige Mitteilung: Aktuelle Information zu ihrem Konto“. Grund ist angeblich ein nötiger Datenabgleich wegen der neuen DSGVO Datenschutzverordnung.

Wichtig: Diese Email stammt nicht von Amazon. Es handelt sich um eine Phishing-Mail. Sofort löschen!

Tip: Sie sind nicht sicher ob eine verdächtige Email von Amazon auch wirklich von Amazon stammt? Die Amazon-Hotline 0800 3638469 kann ihnen hier weiterhelfen.

Hier ein Screenshot der Email:

Amazon DSGVO Phishing Email

Amazon DSGVO Phishing Email

Inhalt der Email nochmal als Zitat:

“Fall: DSGVO Datenschutzverordnung

Sehr geehrter Kunde,

hiermit setzen wir Sie in Kenntniss, dass die Amazon.com Inc. sowie deren Tochterunternehmen ab dem 25.05.2018 gemäß der neuen DSGVO zur Datenschutzverordnung, dazu verpflichtet sind, die Daten ihrer Kunden regelmäßig abzugleichen.

Die regulatorischen Anforderungen der Datenschutz Grundverordnung sowie der §§6ff Finanzmarkt-Geldwäschegesetz (FM-GwG) verpflichten uns, von unseren Kunden bestimmte Daten und Informationen abzugleichen und die Identifikation zu überprüfen.

Nach Abschluss des Vorgangs befindet sich Ihr Kundenkonto automatisch auf dem aktuellen Stand der Datenschutz und Sicherheitsbedingungen. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder wahrheitsgemäß und vollständig aus. Sollten Sie ihre Daten nicht abgleichen, muss dies manuell durchgeführt werden und ist mit eventuellen Gebühren und zusätzlichen Kosten verbunden.”

Dieser Beitrag wurde unter Abzock-Warnung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.