Norton Internet Security Paket kündigen

Nur ein Haken zuviel bei der DSL-Bestellung und schon hat man für ganze 24 Monate ein Sicherheitspaket am Hals. Viele merken erst nach Ablauf der Testzeit, dass Ihr DSL-Vertrag plötzlich bis zu 5 Euro mehr kostet. Aufgrund häufiger Kundenanfragen zu diesem Thema haben wir uns entschlossen die Lösung des Problems für Sie ins Internet zu stellen.

Natürlich sollten Sie nicht ungeschützt im Internet sufen, aber dank kostenloser Antivirus-Software wie zum Beispiel Avira Free Antivirus müssen Sie das auch nicht!

So werden Sie kostenpflichtige Sicherheitspakete wieder los:

Kündigung Norton Sicherheitspaket bei 1&1:

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten unter http://vertrag.1und1.de ein. Hier haben Sie die Möglichkeit Zusatzoptionen wie z.B.  die „Mobilfunkoption“ oder das „Norton Internet Securtiy“-Paket ganz einfach zu kündigen.

Kündigung Norton Sicherheitspaket bei Telekom:

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten im Telekom Kundencenter ein. Hier können Sie unter „Dienste & Abos“ -> „Sicherheit“ z.B. das „Sicherheitspaket mit Norton 360“ ganz einfach zu kündigen.

Hinweis: Bei anderen Providern ist der Ablauf ähnlich.

Wir stellen Ihnen diesen Service völlig kostenlos zur Verfügung. Egal ob Sie Kunde bei uns sind oder nicht.  Für dennoch auftretende Probleme oder Schäden können wir leider keine Haftung übernehmen.